Landesamt für Steuern

Corona: Steuerliche Informationen

Wegen der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie wurden auch auf dem Gebiet des Steuerrechts bereits weitreichende Maßnahmen zur Unterstützung ergriffen.

Das Landesamt für Steuern hat wichtige Informationen und Ansprechpartner*Innen zusammengefasst.

Alle Informationen
Informationsportal

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Die Corona-Pandemie hat unser Leben in nahezu allen Bereichen grundlegend verändert. Die Landesregierung arbeitet mit ganzer Kraft daran, diese Krise zu bewältigen. Gesammelte Informationen und Antworten auf häufige Fragen gibt es immer aktuell unter corona.rlp.de.

Aktuelle Informationen
Corona

Unser Ziel: Ausbreitung verlangsamen!

1. Grundsätzlich: Je weniger Kontakt zu anderen, desto besser.

2. Soweit wie möglich vermeiden: Reisen, Veranstaltungen und ÖPNV-Nutzung.

3. Älter Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen schützen.

4. Im Krankheitsfall: Arzt und Arbeitgeber telefonisch kontakten.

Hier geht es zur offiziellen Infoseite der Landesregierung zu Corona
Nachtragshaushalt 2020

Nachtragshaushalt 2020

Nachtragshaushalt 2020 für finanzielle Handlungsmöglichkeiten in der Corona-Krise, um den Menschen und den Unternehmen in diesem Land zu helfen.

Zum Nachtragshaushalt 2020

Aktuelle Nachrichten

© lizenzfrei

Das Land Rheinland-Pfalz beabsichtigt, eine Erlaubnis für den Betrieb einer Spielbank in Bad Neuenahr-Ahrweiler und ihrer Zweigspielbetriebe in Bad Dürkheim und Nürburg mit einer zehnjährigen Laufzeit vom 1. Januar 2022 bis zum 31. Dezember 2031 sowie einmaliger Verlängerungsmöglichkeit um maximal fünf Jahre zu erteilen. Näheres ist der Bekanntmachung zu entnehmen.

© FM RLP

Rheinland-pfälzisches Landesprogramm zur Umsetzung des Kommunalinvestitions-förderungsgesetzes (KInvFG II)

Zusätzlich zum schon bestehenden Infrastrukturprogramm, das in Rheinland-Pfalz unter dem Namen "Kommunales Investitionsprogramm (KI 3.0)" bekannt ist, werden mit dem Schulsanierungsprogramm
kommunale Investitionen zur Sanierung, zum Umbau und zur Erweiterung von Schulgebäuden mit Bundesmitteln gefördert.

Logo Bündnis RLP

© FM RLP

Das Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen Rheinland-Pfalz wurde auf Initiative des Finanz- und Bauministeriums am 20. Oktober 2015 gegründet. Das Land arbeitet hier mit 21 weiteren Institutionen partnerschaftlich zusammen, damit gutes Wohnen in Stadt und Land auch zukünftig gesichert sind.

Zierbild

© FM RLP

Hier finden Sie unsere Broschüren und Informationsmaterial zu den Themen "Steuern" und "Bauen und Wohnen".

Nach oben