© IFA

Bauen

Landesförderung für Wohnprojekte in Trier

Mit ISB-Darlehen in Höhe von mehr als 1,4 Millionen Euro und Tilgungszuschüssen in Höhe von fast 288.000 Euro fördert das Land Rheinland-Pfalz über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) den Neubau von zwei Wohnprojekten in Trier. Im Rahmen der Bauvorhaben „Paulinstraße“ und „In der Acht“ entstehen insgesamt 23 Wohnungen, von denen 18 gefördert sind. Finanz- und Bauministerin Doris Ahnen überreichte gemeinsam mit Dr. Ulrich...

Mehr lesen

© FM RLP

Landeshaushalt 2017/2018

"Nachhaltig, sozial und klar für Zusammenhalt und Zukunftschancen"

Finanzministerin Doris Ahnen hat am 13. Dezember 2016 den Haushaltsentwurf 2017/2018 in den Landtag eingebracht.

"Dieser Haushalt ist nachhaltig, sozial und klar. Er dient dem Zusammenhalt und den Zukunftschancen in Rheinland-Pfalz", sagte die rheinland-pfälzische Finanzministerin Doris Ahnen im Landtag in ihrer Einbringungsrede.

Mehr lesen
Zierbild Geld

© FM RLP

Steuern

Steuerschätzung November 2016

Gegenüber der letzten Steuerschätzung kann das Land mit leichten Verbesserungen seiner Einnahmen für das Jahr 2017 mit 46 Mio. Euro und 2018 mit 84 Mio. Euro rechnen.

Finanzministerin Ahnen: „Insgesamt sind wir mit den prognostizierten Steuereinnahmen zufrieden. Wir können mit verlässlichen und konstanten Einnahmen für das Land rechnen. Es ergeben sich leichte Mehreinnahmen durch die höheren Umsatzsteuermittel, die uns der Bund wegen unserer...

Mehr lesen
v.l.n.r. Finanzministerin Doris Ahnen und Ministerpräsidentin Malu Dreyer

© Kerstin Schäfer

Bündniserklärung

Gemeinsam für bezahlbares Wohnen und Bauen

Am 15. Dezember 2015 fand im Beisein von Ministerpräsidentin Malu Dreyer die zweite Sitzung des „Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen Rheinland-Pfalz“ statt. Vertreterinnen und Vertreter der mit dem Wohnungsbau befassten Verbände und Kammern sowie die kommunalen Spitzenverbände unterzeichneten mit dem Land eine gemeinsame Bündniserklärung.

Das Bündnis

Aktuelle Nachrichten

© FM RLP

Am 15. November 2016 hat der Ministerrat den Entwurf des Landeshaushaltes für die Jahre 2017 und 2018 beschlossen.

„Der Landeshaushalt ist so aufgestellt, dass das Land seine Aufgaben umfassend und angemessen wahrnehmen kann. Die Landesregierung setzt auf eine solide Finanzpolitik, indem sie die Schuldenbremse nicht nur in reinen Zahlen umsetzt, sondern auch und gerade inhaltlich eine kluge Konsolidierung vorantreibt“, so Finanzministerin Ahnen.

Ab sofort stehen die Haushaltspläne des Landes hier auch interaktiv zur Verfügung.

© FM RLP

Rheinland-pfälzisches Landesprogramm zur Umsetzung des Kommunalinvestitions-förderungsgesetzes (KInvFG)

Das KInvFG soll den Ausgleich unterschiedlicher Wirtschaftskraft im Bundesgebiet durch die Stärkung der Investitionstätigkeit finanzschwacher Gemeinden und Gemeindeverbände unterstützen. 

Logo Bündnis RLP

© FM RLP

Das Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen Rheinland-Pfalz wurde auf Initiative des Finanz- und Bauministeriums am 20. Oktober 2015 gegründet. 

Soziale Wohnraumförderung
Wer baut oder renoviert, dem hilft der Staat. Attraktives und soziales Wohnen zu gestalten und den Neubau von Wohnungen und die Erhaltung von bezahlbarem Wohnraum zu unterstützen ist unsere Aufgabe.
Mehr Infos zur Wohnraumförderung finden Sie hier.

Geld - Würfel mit dem Wort Spenden

© Marco2811 - Fotolia.com

Hier finden Sie die neuen Vordruckmuster für Zuwendungsbestätigungen, besser bekannt als „Spendenquittungen“.

Nach oben